Donnerstag, 11. November 2010

VIP- Donnerstag

.... es ist schon wieder soweit .... 


... ich habe mich heute mal mal meines Fundus bedient, aus dem letzten Jahr. 

Kostenlos zeige ich Euch die Anleitung zu einem Origami-Weihnachtsbäumchen.
Alles was ihr dazu braucht sind 4 Papier-Quadrate in den Maßen

3x3" (7,5x7,5cm)
2,5"x2,5" (6,3x6,3cm)
2"x2" (5x5cm)
1,5"x1,5" (3,8x3,8cm)

Die Faltanleitung ist zwar in englisch, aber die Faltung kann man ganz toll erkennen. 

Klickt bitte hier.








Na, ist das was? 

Noch mehr Inspiration gibt's wie immer bei meinen
VIP-Kolleginnen Bastelbine , Anke, Silvana, Nadine und Corina.
Silke ist wieder als Gast dabei.

Viel Freude und einen schönen Rest der Woche,
liebe Grüße,

Eure



Kommentare:

  1. Oh wie schön!! Aber ich bin diese Woche auch wieder dabei! *schnief*
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Die Bäumchen kenne ich auch noch vom letzten Jahr.Toll aber, dass du die Anleitung nochmal einstellst, denn meine ist irgendwie weg und ich hab es so nicht mehr hinbekommen, da ich auch keine Karte mehr damit habe.Danke!!!
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  3. Ach die könnte ich eigentlich auch mal wieder machen.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  4. Deine Tannenbaumkarten sehen toll aus.
    ja, die Bäumchen kenn ich auch,habe aber nicht mehr daran gedacht nun hab ich direkt eine Karte gemacht. Danke fürs erinnern "lach"

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen lieben Kommentar. Bis bald.